Meine Züchterporträt


Auf Grund von Verletzungen und der damit verbundenen Aufgabe meiner Fußballerlaufbahn, habe ich Mitte der siebziger Jahre mit dem Hobby der Rassegeflügelzucht begonnen.

Nach dem Ausprobieren einiger Rasse-Geflügelarten wurden letztendlich die Rassetauben zu meinem Steckenpferd. Großes Gefallen habe ich an den Formen-und Huhntauben sowie den Tümmlertauben gefunden und somit sind bis zum heutigen Tage, die Kingtauben, die Deutschen Modeneser und die Kölner Tümmler in meiner Zuchtanlage vertreten.

Neben meiner Mitgliedschaft in einigen örtlichen Vereinen, bin ich auch Mitglied in den Sondervereinen der zuvor genannten Rassen.

Vor einigen Jahren habe ich die Ausbildung zum Rassegeflügel-Preisrichter erfolgreich abgeschlossen und wurde für die Gruppen F,K und L zugelassen. Erweiterungsprüfungen für Tümmlerrassen habe ich 2010 und für Trommeltauben 2011 bestanden.

Weiterhin bin ich im September  2011  zum 1. Vorsitzender des Bezirks Nord im SV der Modeneserzüchter gewählt worden.

1. Vorsitzender des Geflügelzuchtvereins Ritterhude bin ich seit Januar 2013.
Im Februar 2013 habe ich den Posten des Schriftführers im Rassetaubenclub Bremen übernommen.

Im Landesverband Bremischer Rassegeflügelzüchter e.V. bin ich für die LV-Hompage zuständig und betreue seit 2013 die Webseite des Kreisverbandes Aller-Weser-Wümme im Landesverband Hannoverscher Rassegeflügelzüchter.